Schnell, unkompliziert und digital

Egal ob Flucht-, Rettungs- oder Feuerwehrpläne –
egal ob EINSTEIGER oder bereits PROFI: der Fluchtplan Manager bietet eine unkomplizierte und günstige Alternative zu bestehenden Produkten auf dem Markt und ist dabei stets auf dem aktuellen Stand, wenn es um die normgerechte Umsetzung geht.

Als ideales Hilfsmittel für Dienstleister aus den Bereichen Brandschutz und Sicherheitsarchitektur sowie Planungs- und Ingenieurbüros, wie aber auch kommunale Stellen und Unternehmen, die die Erstellung und Pflege ihrer Pläne durch eigenes Personal selbst in die Hand nehmen, liefert der Fluchtplan Manager Flucht-und Rettungspläne nach DIN ISO 23601 sowie Feuerwehrpläne nach DIN 14095. Die dafür wichtigen grafischen Symbole nach DIN EN ISO 7010 und DIN 14034-6 sind Teil des Fluchtplan Managers.

Schnell, unkompliziert und digital

Flucht- und Rettungspläne entsprechend der DIN ISO 23601 sowie Feuerwehrpläne nach DIN 14095 sicher erstellen und schnell aktualisieren

IHRE VORTEILE

Entdecken Sie hier Ihre Vorteile.

Rechtssicher

Symbole, Brandschutz-, Rettungs-, Warn- und Gebotszeichen gemäß DIN ISO 23601, ISO 7010 und ASR-A1.3 sind standardmäßig integriert.

Einweisung und Online-Tutorials

Online-Tutorials, zu den wichtigsten Funktionen der Software, helfen Ihnen beim Einstieg.

Lösung zum unschlagbaren Preis

Funktionen, wie z. B. eine Projektverwaltung, vielfältige Automatismen und Werkzeuge sowie ein umfangreicher erweiterbarer Objektkatalog sind inklusive.

Hotline

Bei Fragen oder technischen Problemen unterstützen Sie unsere Experten gerne telefonisch.
1
Symbole, Brandschutz-, Rettungs-, Warn- und Gebotszeichen gemäß DIN ISO 23601, ISO 7010 und ASR A1.3 sind standardmäßig integriert.
2
Online-Tutorials, zu den wichtigsten Funktionen der Software, helfen Ihnen beim Einstieg.
3
Funktionen, wie z. B. eine Projektverwaltung, vielfältige Automatismen und Werkzeuge sowie ein umfangreicher erweiterbarer Objektkatalog sind inklusive.
4
Bei Fragen oder technischen Problemen unterstützen Sie unsere Experten gerne telefonisch.

WIE GUT KENNEN SIE SICH AUS?

Der Fluchtplan Manager ist eine komplett webbasierte Anwendung ohne Download und Installation auf dem Rechner.
Die Handhabung ist intuitiv und einfach, das Ergebnis professionell und detailliert – plus: es sind keine CAD-Vorkenntnisse oder ähnliches vonnöten, um den Fluchtplan Manager erfolgreich nutzen zu können. Sollten trotzdem Fragen aufkommen, beinhaltet die webbasierte Anwendung hilfreiches Hintergrundwissen über gesetzliche Vorgaben, praktische Kurzkommentare zur konformen Vorgehensweisen und diverse nützliche Online-Tutorials.

Sie haben bereits Erfahrung mit der Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen gesammelt? – Auch für Profis hält der Fluchtplan Manager einige Überraschungen bereit:
→ Schlankes Design mit allen wesentlichen Funktionen
→ kein unnötiger Zeitverlust: schnelle und professionelle Erstellung von Flucht-, Rettungs- und Feuerwehrplänen
→ kontinuierlich aktualisierter Symbolkatalog nach DIN EN ISO 7010 und ASR A1.3
Sie wollen bereits vorhandene ältere Flucht- und Rettungspläne in den Fluchtplan Manager übertragen? – Auch das ist kein Problem: bearbeitbare PDFs, DXF- und DWG-Dateien können jederzeit in den Fluchtplan Manager importiert werden.

VORHER - NACHHER

Vom Gebäudegrundriss zum fertigen Fluchtplan.

Jetzt Fluchtplan Manager bestellen!

Bei Bestellung aus dem Ausland oder in das Ausland kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice: +49 (0)8233 381-123

Jahreslizenz zur Nutzung der Online-Software
1. Jahr: 349,- € zzgl. MwSt. Folgejahr: 199,- € zzgl. MwSt.
inkl. MWSt. 415,31 Euro bzw im Folgejahr inkl. MwSt. 236,81 Euro

Bei Bestellung erhalten Sie eine Jahreslizenz zur Fluchtplan Manager Online-Software, in der Updates bei rechtlichen und funktionellen Änderungen inklusive sind. Eine Verlängerung der Lizenz um ein weiteres Jahr entsteht nur, wenn Sie die Lizenz nicht zum Ende des Bezugszeitraums kündigen.Es gelten die Allgemeinen Geschäfts- und Widerrufsbedingungen des Verlags unter fluchtplanmanager.de/agb. Die Systemvoraussetzungen finden Sie hier .

Ja, ich bestelle:

Bestellung Jahreslizenz

Ich habe die Allgemeinen Geschäfts- und Widerrufsbedingungen gelesen und bin damit einverstanden.

* Pflichtfelder

Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke zu den ortsüblichen Basistarifen widersprechen.

Wir erheben Ihre Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) und f) DSGVO zur ordnungsgemäßen Abwicklung unserer Geschäftsvorgänge sowie zur Mitteilung von Produktinformationen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: fluchtplanmanager.de/datenschutz

SIE HABEN FRAGEN?

Wir beraten Sie unverbindlich.

Robert Feigel
Hotline Kundenbetreuung
+49 (0) 8233 381 – 375
Robert.Feigel@forum-verlag.com

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie lange kann ich die Demoversion testen?

Die Demoversion können Sie 14 Tage lang unverbindlich testen. Anschließend wird Ihnen der Zugriff auf die Projekte gesperrt. Wenn Sie die Online-Software weiter nutzen möchten, bestellen Sie bitte die Jahreslizenz unter 
oder unter
.

Wie schalte ich die Online-Software frei?

Melden Sie sich unter app.fluchtplanmanager.de mit Ihren Zugangsdaten an. Klicken Sie auf das User-Icon und anschließend auf „Aktivierungscode eingeben“.
Sie werden weitergeleitet und können dort im Eingabefeld Ihren Aktivierungscode eingeben, den wir Ihnen per Mail zugesendet haben. Klicken Sie anschließend auf den Button Speichern. Jetzt ist Ihre Online-Software freigeschaltet.

Ist ein Plan ein Projekt?

Nein. Sie können beliebig viele Projekte anlegen. In jedem Projekt können Sie beliebig viele Pläne erstellen.

Wie funktioniert der Import?

Um Sie bei der Nutzung des Fluchtplan Managers zu unterstützen, haben wir für Sie ein Tutorial Video erstellt, welches Ihnen den Import von Dateien genauer erklärt.

Ab welcher Version kann ich DXF-Dateien importieren?

Sie können DXF-Dateien ab der Version 2000 importieren.

Was soll ich tun, wenn eine DXF-Datei nicht importiert werden konnte?

Überprüfen Sie, ob die DXF-Datei zu groß ist. Öffnen Sie diese dazu mit Ihrem CAD-Programm und wählen Sie die Elemente aus, die Sie für Ihren Flucht- und Rettungsplan brauchen. Kopieren Sie diese anschließend in eine neue Datei und speichern Sie sie ab. Versuchen Sie den Import mit der neuen Datei.

Kann ein Flucht- und Rettungsplan als .jpg-, .png- oder .pdf-Datei importiert und weiterverarbeitet werden?

Ja. Sie können .jpg-, .png- und .pdf-Dateien importieren und nach Ihren Wünschen und Vorstellungen weiterverarbeiten.

Wie erstelle ich ein Projekt?

Im folgenden Tutorial Video erfahren Sie, wie Sie mit dem Fluchtplan Manager Projekte erstellen und verwalten können.

Wie bediene ich das Programm?

Die Bedienung des Fluchtplan Managers ist vielseitig. Um Ihnen auch hier Hilfe anbieten zu können, haben wir passende Tutorial Videos für Sie vorbereitet.

Welche (Vor-)Kenntnisse sollte ich besitzen?

Empfohlen wird das Programm für Personengruppen mit Vorkenntnissen bezüglich des Brandschutzes.

  • Ingenieure bzw. Architekten mit Brandschutzkenntnissen
  • Ausgebildete Brandschutzbeauftragte im Betrieb oder Sicherheitsfachkräfte mit Brandschutzweiterbildung/ -kenntnissen
  • Beauftragte im Betrieb, die ausreichend Zeit haben sich mit dem Brandschutz und dem notwendigen Basiswissen vertraut zu machen. Zu dem Basiswissen zählt u. a.:
    • Auswahl der Symbole und deren Notwendigkeit
    • Wissen über die DIN ISO 23601 (Bestandteile eines Flucht- und Rettungsplans und Anforderungen)
    • Wissen über den im Betrieb vorhandenen baulichen und organisatorischen Brandschutz